Damensattelkurs mit Kevin O Brien

 

In unserem Stammreitverein wurde ein Schnupperkurs Damensattelreiten angeboten. Ich habe mich gleich eingetragen, da ich ja schon ein paar mal mit Osiris bei Kevin geritten bin, um auf June daran teilzunehmen. Da ich nun vorrangig June auf Auftritten reiten werde ist mir Weiterbildung auf ihm sehr wichtig. Und gerade im Damensattel haben wir noch viel zu lernen.

 

Währen Kevin der ersten Kursteilnehmerin einen Damensattel auf ihren Haflinger anpasste hab ich June schon mal warmgeritten.

 

Er war so gelassen und aufmerksam, es war einfach eine Freude ihn zu reiten.

 

Kevin hat uns wohl schon aus dem Augenwinkel beobachtet. Ich hatte meinen eigenen Damensattel mitgebracht. Nach dem Umsatteln auf den Damensattel ging es gleich voll zur Sache. Zuerst wurde darauf Wert gelegt daß June über den Rücken geht. Immer wieder wurde mein Sitz korregiert, eine Aufgabe jagte die nächste und dann kam das Kommando Galopp! Ohne viel Aufwand sprang June an und war wohl genauso überrascht wie ich, wie gut das gelang. Egal ob Rechts oder Linksgalopp, er sprang immer am richtigen Fuß an und ich war mächtig stolz auf meinen Streber.

 

Mit einem super Glücksgefühl beendeten wir die erste Kurseinheit.

 

Am nächsten Tag legten wir vermehrt Augenmerk auf den korrekten Sitz und auf Durchlässigkeit. Viele Übergänge wie Trab- Halt- Rückwärtstreten- Trab wurden geübt. Auch hier war er voll bei der Sache und wollte immer alles richtig machen.

 

Nach dem Abreiten sah ich noch ein wenig bei den anderen Teilnehmerinnen zu die alle sehr begeistert von dieser Reitweise waren.

Aktuelles

Die Moments in Black wünschen Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr

Showtermine 2019

Showtermine 2020

News

Auftritte:

ORF Dreh mit Daria und Melanie: click

 

 

Aktivitäten:

Damensattelkurs: click

Weihnachtsfeier 2019: click

 

Unsere Sponsoren: click

 

aktueller Folder: click

 

Neue Videos: click

 

Foto des Monats:

Auftritte click

Aktivitäten click

 

Melanie am  14.12.2019

TOP Video: