Hexe Lilli rettet Weihnachten - Filmdreh auf der Burg Kreuzenstein

Am 25. Jänner 2017 fand ein Filmdreh auf der Burg Kreuzenstein statt. Black Princess und Prima Donna waren dabei. Um 4.00 früh war Tagwache den schon um 6.00 ging es  los Richtung Burg Kreuzenstein. Auch Franz durfte als Knecht bei diesem Film mitwirken. Für Franz hieß es pünktlich um 7.20 Uhr in der Maske zu sein und um 8.30 Uhr ist der Dreh gestartet. Wir sind schon gespannt was wir alles erleben werden aber eines wissen wir es wird richtig Kalt werden.

 

Mir fehlen wieder mal die Worte .. Unsere Pferde der "Oberhammer" - sooo brav !!!!!! Donna war heute das erste mal mit. Wie ein Profi: egal ob Feuerstellen oder die unzähligen  Kameras, Schneefräsen oder Fahnen, es hatte den Anschein als wären sie  Maachinen die man auf und abdrehen konnte.

Ein paar Schritte hier ein paar Schritte da - 100 Prozent ruhig stehen das war das wichtigste.  Bauch an Bauch vertraute Donna ihrer Princess und gab ihr so das Gefühl das alles ok ist! Sie waren wunderschön wie sie so da standen umringt von unzähligen  Kameras ....ober cool !!!!

Auch Rentiere die extra aus Deutschland angereist sind haben Sie locker weg gesteckt... mein Mann ist sowieso der Beste der Welt. Er war während dem Dreh immer bei unseren Pferden und war sehr professionell.

Besonderer DANK geht an Maria Bauer, die uns nicht nur ihren Damensattel geborgt hat, sondern auch bei den Trainings und den gesamten Dreh bei uns war und geholfen hat. Sogar das frühe aufstehen um 4.00 Uhr in der Früh in Kauf genommen hat.....DANKE DANKE

Auch an Isa, die uns immer begleitet und hinter uns steht !!!!!

Wir haben die liebsten und tollsten Showpferde der Welt für uns ... Donna hat sich perfekt behauptet und wir sind mega stolz dabei gewesen zu sein - übrigens: der Kinofilm startet im November 2017.  Ich freu mich schon drauf!!

Hexe Lilli rettet Weihnachten / AT: Hexe Lilli 3;

Hexe Lillis eingesacktes Weihnachtsfest;

Hexe Lilli - Teil III; Hexe Lilli und das Weihnachtswunder

AT/DE · 2017 · Fantasyfilm · Kinostart 09.11.2017

 von Wolfgang Groos, mit Jürgen Vogel und Hedda Erlebach

Hexe Lilli rettet Weihnachten, doch zugleich ist sie in ihrem dritten Abenteuer durch das Herbeizaubern des unheimlichen Knecht Ruprecht überhaupt erst für das weihnachtliche Chaos verantwortlich.

 

Handlung von Hexe Lilli rettet Weihnachten:

Hexe Lilli (Hedda Erlebach) ist sauer auf ihren Bruder Leon. Erst darf sie wegen seiner Allergien kein Haustier bekommen und dann macht er auch noch ihr neues Teleskop kaputt. Obwohl der Drache Hektor (Michael Mittermeier) ihr davon abrät, zaubert Lilli zur Bestrafung mithilfe ihres Hexenbuches Knecht Ruprecht (Jürgen Vogel) aus dem Mittelalter herbei. 

Das sorgt allerdings für jede Menge Ärger, denn dass der Bestrafer einen Lehrer verschwinden lässt, ist erst der Anfang. Ohne den guten Einfluss des Nikolaus verwandelt Ruprecht sich nämlich langsam in ein böses Geschöpf, das außer Kontrolle gerät. Nur Hexe Lilli kann ihren Fehler wieder richtigstellen.

Hintergrund & Infos zu Hexe Lilli rettet Weihnachten

 

Hexe Lilli rettet Weihnachten setzt die Vorgängerfilme Hexe Lilli – Der Drache und das magische Buch (2009) und Hexe Lilli – Die Reise Nach Mandolan (2011) fort. Im dritten Abenteuer der kleinen Hexe, wurde Lilli jedoch 2017 nicht mehr von der mittlerweile 20-jährigen Alina Freund gespielt, sondern mit Hedda Erlebach neu besetzt. Genau wie die ersten zwei Filme basiert auch Hexe Lilli rettet Weihnachten auf der Hexe-Lilli-Buchreihe des deutschen Kinderbuchautors Ludger Jochmann, der besser unter seinem Künstlernamen Knister bekannt ist. Seinen Weihnachtsband Hexe Lilli und der Weihnachtszauber veröffentlichte er 1999.

 

Die Regie von Hexe Lilli rettet Weihnachten übernahm Wolfgang Groos, der zuvor im Kinderfilmbereich bereits Unterhaltung wie Vorstadtkrokodile 3 (2011), Die Vampirschwestern (2012), Rico, Oskar und das Herzgebreche (2015) und Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt (2016) gedreht hatte. (ES)

Aktuelles

Showtermine 2017:

News

Messe Wels Bericht: click

Herzlich Willkommen Marion Stradal: click

Neue Videos: click

 

 

Sigi und Tymen click

Donna Turnier click

Foto des Monats:

Auftritte click

Aktivitäten click

 

Melanie am 26.06.2017

TOP Video: