European Open der Agility

 

Am Donnerstag, den 26.07.2018 hatten wir (Maria Steiner, Maria Bauer, Ewald Hörmann und ich) die große Ehre vor ca. 850 Teilnehmern aus 37 Nationen mit einer „österreichischen“ Quadrille zu den Klängen des Donauwalzers  und  anschließenden Zirkuslektionen im Takt des Radetzky Marsches das European Open der Agility –Hunde zu eröffnen!

 

 Als wir am Nachmittag im Magna Racino eintrafen und unsere schwarzen Perlen aus den Hängern ausstiegen wurden wir sehr fragwürdig beobachtet….ob wir wohl wirklich hier richtig sind…. Unter Augenzwinkern stellten wir klar, dass wir hier herbestellt wurden, um an der Meisterschaft teilzunehmen.  Unsere Boxen waren perfekt vorbereitet und somit konnten wir mit den Vorbereitungen für die Show beginnen. Maria Steiners` Freundin Daria Heis zauberte uns ein perfektes Make up ins Gesicht, das trotz des heißen Wetters hielt und gemeinsam mit Maria Bauer entstanden tolle Locken…. nur bei Ewald hatten die beiden keine Arbeit! ;-)

 

Anschließend nochmal kurz Trockentraining und Pferde vorbereiten, Glitzerspray hatten wir ja zum Glück genug mit.

 

Um 18.00 war es dann so weit…was für eine prickelnde Stimmung in der Arena…der gigantische Einzug der 37 Nationen mit ca. 850 Teilnehmern am großen Platz im Magna Racino begann. Jede der Nationen wurde einzeln herzlich willkommen geheißen und mit passender Musik auf den Platz begleitet; sogar Teilnehmer aus der USA und aus Japan waren dabei!!

 

Was für ein Gefühl , wenn man inmitten einer so begeisterten Menge eine Quadrille reitet!  Kurz durchatmen und dann ging es los: Die Bitte des Veranstalters war, dass unsere Show einen Bezug zu Österreich haben sollte, und so beschlossen wir  das Publikum mit einer  Quadrille zu den Klängen des Donauwalzers auf eine Zeitreise ins 19. Jahrhundert zu entführen.  Es war eine Wahnsinnsstimmung, … als Zugabe zeigten wir abschließend, vom Radetzky Marsch motiviert und vom im Takt klatschenden Publikum angespornt,  verschiedene Zirkuslektionen: Ewald präsentierte mit Osiris das Kompliment, Maria Bauer zeigte mit ihrem Wessel den Spanischen Gruß, Maria Steiner ließ ihren June spektakulär steigen und ich zeigte mit Gerrit die Piaffe. Unter tosendem Applaus verließen wir die „Arena“!

 

Einen großen Dank auch an unsere Helfer, ohne die das nicht möglich gewesen wäre:

 

Daria Heis: für die tolle Maske und Fotos

 

Uli Grundtner: für die Hilfe bei den Pferden und Videos

 

Alexander Bauer: für die Hilfe bei den Pferden und Fotos

 

Barbara Markhart: Für die Hilfe bei den Pferden

 

Babsi Simon: für die schönen Fotos und die Unterstützung

 

Aktuelles

Showtermine 2018

News

Auftritte:

Marion Stradal am Dressurkurs: click

 

Unsere Sponsoren: click

 

 

Neue Videos: click

 

Foto des Monats:

Auftritte click

Aktivitäten click

 

Melanie am 08.12.2018

TOP Video: